drupal counter

Donnerstag, 9. Dezember 2021, 18 Uhr
Treffpunkt Museum Folkwang
Perseus und Prometheus, Gespräch vor Bildern mit Peter Friese

Es gibt in der Sammlung des Museums zwei Bilder, die schon qua Titel dem griechischen Mythos verpflichtet sind und doch unterschiedlicher nicht sein könnten. Auf der einen Seite ist es Max Beckmanns berühmtes Perseus Triptychon aus dem Jahr 1941, auf der anderen Seite Barnett Newmans Prometheus Bound aus 1952. Beckmanns Bild entstand während des 2. Weltkrieges im Amsterdamer Exil. Der Maler interpretiert den Perseus Mythos nicht nur auf eigenwillige und zeitkritische Weise, sondern thematisiert auch die Verwüstungen des Zweiten Weltkrieges und seine eigene Verzweiflung. Wir wollen fragen, ob das hier veranschaulichte Spannungsverhältnis zwischen Perseus und Medusa zur Grundlage eines anderen Verständnisses von Mythos beitragen kann. Das große vorwiegend schwarze Bild Barnett Newmans ist 11 Jahre später entstanden und nimmt den Titel einer vor 2500 Jahren im antiken Griechenland verfassten, Aischylos zugeschriebenen Tragödie auf. Wir wollen untersuchen, inwieweit das ungegenständliche, der Farbfeldmalerei zuzurechnende Bild einerseits der überlieferten Tragödie und einer dem Mythos verwandten Vergegenwärtigung gerecht wird, andererseits auch auf besondere Weise dem alttestamentlichen Bilderverbot Rechnung trägt. Obligate Anmeldung bei Frau Schneider. Begrenzte Teilnehmerzahl. Wir bitten um Einhaltung der Hygienevorschriften.

2021 Dezember

2021
  - Dezember
  - November
  - Oktober
  - September
  - Mai
2020
  - Dezember
  - November
  - Oktober
  - September
  - Mai
  - Februar
  - Januar
2019
  - Dezember
  - Oktober
  - September
  - Juli
  - Juni
  - Mai
  - April
  - März
  - Februar
2018
  - Dezember
  - November
  - Oktober
  - September
  - Mai
  - April
  - März
  - Februar
2017
  - Dezember
  - November
  - September
  - August
  - Juli
  - März
  - Februar
  - Januar
2016
  - Dezember
  - November
  - August
  - Juli
  - Juni
  - April
  - März
  - Februar

  - Januar
2015
  - Dezember
  - November
  - Oktober
  - August
  - Juli
  - Juni
  - Mai
  - April
  - März
  - Februar
2014
  - Dezember
  - November
  - Oktober
  - September
  - August
  - Juli
  - Juni
  - Mai
  - April
  - März
  - Februar
2013
  - Dezember
  - November
  - Oktober
  - August
  - Juli
  - Juni
  - Mai
  - April
  - März
  - Februar
2012
  - Dezember
  - November
  - Oktober
  - September
  - August
  - Juli
  - Juni
  - Mai
  - April
  - März
  - Februar

  - Januar
2011
  - Dezember
  - November
  - Oktober
  - September
  - Juli
  - Mai
  - April
  - März
  - Februar

  - Januar
 Archiv
  - 2010
  - 2009
  - 2008
  - 2007
  - 2006
  - 2005
  - 2004
  - 2003
  - 2002
  - 2001
  - 2000
  - 1999
Kunstverein Ruhr e.V. - Kopstadtplatz 12 - 45127 Essen - Tel: 0201 22 65 38 - Fax: 0201 61 61 98 86 - E-Mail: sekretariat@kunstvereinruhr.de | Impressum - Datenschutz