drupal counter

Carl Emanuel Wolff

 

9 Schüsseln, 2019

Tuschezeichnung, Unikat, rückseitig signiert, gestempelt, gerahmt
40 x 32 cm, mit Rahmen 50 x 40 cm
Auflage: 11

500/600* €
*Preise für Mitglieder/Nichtmitglieder

Carl Emanuel Wolff hat für den Kunstverein Ruhr eine 11-teilige Serie von Blättern geschaffen, auf denen neun wiederkehrende Motive in ähnlicher Konstellation zu sehen sind. Allesamt Unikate, sind sie direkt mit Pinsel und schwarzer Tusche zu Papier gebracht worden, wie man es vergleichbar auch aus dem asiatischen Kulturraum kennt. In ihrer vertikalen Komposition ähneln sich die Arbeiten und doch gibt es kleine Unterschiede im Pinselduktus, im Verlauf der Farbe und letztendlich auch innerhalb der Formen. Die Arbeit kann als abstrakte zweidimensionale schwarz-weiße Zeichensetzung wahrgenommen werden, oder aber auch im gegenständlich-räumlichen Sinne als vertikal übereinander gestaffelte, nach oben sich öffnende „Schüsseln“. Der hier angelegte Wechsel von einer flächigen zu einer räumlichen Sichtweise, macht den besonderen Reiz dieser in einer Auflage von 11 edierten Arbeiten aus.

Jahresgabe 2018

2020
  - Björn Behrens
2019
  - Thomas Rentmeister
  - Julian Röder
  - Carl Emanuel Wolff
  - Jürgen Paas
2018
  - Thomas Klegin
  - Michael Reisch
  - Manfred Holtfrerich
2017
  - Sibylle Springer
2016
  - Tobias Venditti
  - Philipp Goldbach
2015
  - Christian Haake
  - Gerda Schlembach
  - Almut Linde
  - Paul Schwer
2014
  - Helmut Schweizer
  - Stefan Wissel
  - Susanne Weirich
  - Erich Reusch
2013
  - Peter Hochscheid
  - Almut Linde
2012
  - Christian Haake
2011
  - Gerda Schlembach
  - Katharina Grosse
2009
  - Jürgen Paas
  - Sandra Peters
  - Christian Helwing
2008
  - Achim Bertenburg
  - Kyungwoo Chun
  - Liza Nguyen
  - Alexandra Ranner
2007
  - Anna & Bernhard Blume
  - Gudrun Kemsa
  - VA Wölfl
2006
  - Maik + Dirk Löbbert
2005
  - Achim Bitter
  - Ingo Günther
2004
  - Rainer Splitt
2003
  - Heimo Zobernig
2002
  - Bogomir Ecker
2001
  - D. von Windheim
2000
  - Mischa Kuball
  - Sery C.
1999
  - Horst Müller
  - N. Schwontkowski
  - Ursula Wevers
1998
  - Res Ingold
  - Michael v. Kaler
1997
  - Raimund Kummer
  - Veronika Schuhmacher
1996
  - Ulrich Erben
1995
  - Tony Cragg
1994
  - Helmut Schweizer
  - Raimund Kummer
1993
  - Herman de Vries
  - Timm Ulrichs
1988
  - H. Landrock-Schumann
Kunstverein Ruhr e.V. - Kopstadtplatz 12 - 45127 Essen - Tel: 0201 22 65 38 - Fax: 0201 61 61 98 86 - E-Mail: sekretariat@kunstvereinruhr.de | Impressum - Datenschutz